Lindner auf dem 25. DET (2023)

GERMAN PRIVATE EQUITY AND
VENTURE CAPITAL ASSOCIATION

THE VOICE OF THE PRIVATE EQUITY SECTOR

GERMAN PRIVATE EQUITY AND VENTURE CAPITAL ASSOCIATION

The German Private Equity and Venture Capital Association (BVK) is the voice and face of the private equity sector in Germany.

  • We campaign for improvements to the fiscal environment and easier access to private equity so that even more companies in Germany can benefit from private equity.
  • We take a stand on policy issues and the media in an effort to underline just how important private equity is for the German economy.
  • We monitor the market and analyse its trends because private equity is a growth engine for innovation, start-ups and SMEs.
  • We encourage our members to share their experiences with each other to help the private equity sector in Germany grow closer together.

BVK News

Steuertransparenz

Ein zentrales Merkmal eines jeden Fonds – egal ob Private Equity-Fonds oder Venture Capital-Fonds – ist die Steuerneutralität: Jeder Investor versteuert den auf ihn entfallenden Anteil der Erträge aus den Kapitalinvestitionen auf seiner Ebene in seinem Heimatland nach seinen persönlichen Besteuerungsmerkmalen.

➡ Steuerneutralität entspricht dem internationalen Standard. Nur so sind die Fonds international wettbewerbsfähig und können mit anderen Fonds weltweit um das Kapital der großen Kapitalsammelstellen konkurrieren.

➡ Steuerneutralität lässt sich nur durch Steuertransparenz erreichen, also durch die Qualifikation der Anlagetätigkeit als „vermögensverwaltend“. Leider werden in Deutschland diese vermögensverwaltenden Strukturen von Venture Capital- und Private Equity-Fonds zunehmend durch die Behauptung, es handele sich in Wirklichkeit um unternehmerisches Handeln, in Frage gestellt.

➡ Diese rechtliche Unsicherheit und ihre steuerlichen Konsequenzen sind Gift für eine Diskussion um eine breitere Investorenbasis. Grundsätzlich ist die Vermögensverwaltung nicht strittig. Die Anforderungen werden jedoch durch ein inzwischen überholtes Anwendungsschreiben des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) aus dem Jahr 2003 geregelt, welches die zwischenzeitliche Fortentwicklung des Fonds-Geschäfts und seiner Marktrealität nicht mehr angemessen berücksichtigt.

➡ Hier muss das BMF schnell handeln und die Steuertransparenz entweder gesetzlich fixieren oder das BMF-Schreiben überarbeiten. Dies derzeitige Situation führt zu rechtlicher Unsicherheit und im schlimmsten Fall zum Fernbleiben internationaler Kapitalgeber. Eine Situation, die die Mobilisierung privaten Kapitals zur Finanzierung der Herausforderungen der Transformation nachhaltig beeinträchtigt und Wachstum hemmt.

Aus diesem Grund setzt sich der BVK für die Einführung eines klaren gesetzlichen Rahmens ein, der Steuertransparenz eindeutig und allgemeinverbindlich definiert. Die Einführung eines solchen Gesetzes würde im Übrigen keine Steuerverluste nach sich ziehen, denn das Ziel der Steuertransparenz ist lediglich die Sicherstellung der Steuerneutralität, ohne Möglichkeiten zur ungerechtfertigten Steuervermeidung zu bieten.

Read more … Steuertransparenz

Investorenbarometer Q4/23

Investorenbarometer Q4/23

Die aktuelle Marktstimmung greifen wir wieder in unserem German Venture Capital Barometer auf.

Zusammen mit KfW, BVK und Deutsche Börse Venture Network blicken wir auf die Zahlen und ordnen diese ein. Ulrike Hinrichs moderiert wie immer durch die Einschätzungen von der Chefvolkswirtin der KfW, Fritzi Köhler-Geib und durch die Interviews mit Harald Rehberg, Geschäftsführer bei CFH Management und Prof Dirk Honold von der Technischen Hochschule Nürnberg.

Viele Stimmen aus der Beteiligungsbranche zu einer aktuell angespannten Marktlage. Mehr im Video!

LinkedIn

🤝🌟 Das jährliche Branchenevent Private Markets Inv ...

🤝🌟 Das jährliche Branchenevent Private Markets Investor | Europe 2024 Summit findet am 21. März in #London statt und richtet sich an die gesamte Entscheidungseinheit in den Bereichen operative #Strategie, #Investmentmanagement und #Vermögensallokation.

🏙️📈 Die Anmeldung ist kostenlos für Asset Owner sowie für alle Investmentmanager, Regulierungsbehörden und ausgewählte Berater. 📊🆓

📅 Buchen Sie heute Ihren kostenlosen Platz: https://lnkd.in/gGaqeRXM

cc: Clear Path Analysis Noel Hillmann Jenna Williams Ulrike Hinrichs Anna Jacobi Sibylla von Sahr Amid Jabbour Attila Dahmann Eva Amelie Helmes, LL.M. (UWC) Teresa Lackner Marlene Merck Fabian Gödelmann Paul Schöllkopf Anna Maria Ortese

Read more …

LinkedIn

✨ Herzlich willkommen im BVK, REIA Capital! ✨ RE ...

✨ Herzlich willkommen im BVK, REIA Capital! ✨

REIA Capital ist ein Anbieter von Investmentprogrammen mit einem Fokus auf Private Equity Fonds aus dem Small und Lower Mid Cap Segment.

📍 Auf der Investorenseite stehen vor allem Family Offices, vermögende #Privatanleger, #Stiftungen und #Pensionskassen im Vordergrund. Das Mindestinvestment liegt bei 200.000 Euro.

📍 Die in #Hamburg gegründete REIA Capital prüft nach einer Erstsichtung 60-100 Private Equity Fonds pro Jahr in einem strukturierten Due Diligence Verfahren. Für die von REIA Capital beratenen Fonds und Investoren sollen hieraus jährlich vier bis acht Fonds identifiziert werden.

📍 Das Team um Oliver Kneschewitz, Markus Kronenberghs und Thomas Weinmann verfügt über langjährige Private Equity Branchenerfahrung als Investoren in Private Equity Fonds, als Partner von Private Equity Fonds sowie als Berater für Private Equity Fonds.

💡 Mehr unter: https://reia.capital/

#privateequity #venturecapital #mittelstand #investment #midcap #familyoffices #investing #BVK #REIA

cc: Ulrike Hinrichs Anna Jacobi Sibylla von Sahr Eva Amelie Helmes, LL.M. (UWC) Marlene Merck Amid Jabbour Fabian Gödelmann Attila Dahmann Anna Maria Ortese Katja Koehn Paul Schöllkopf Teresa Lackner Juliane Fränkle

Read more …

LinkedIn

🚀 News for all PE- an VC-Enthusiasts! Am 28. und ...

🚀 News for all PE- an VC-Enthusiasts!

Am 28. und 29. Februar 2024 feiert die "0100 Conference DACH" ihre 10. Ausgabe in #Wien!

Dieses Mal trifft sich die Branche - rund 350 Expertinnen und Experten aus PE und VC- im Hotel Savoyen Vienna

Seit 8 Jahren organisiert Zero One Hundred Conferences (PE & VC Platform) führende Veranstaltungen für die PE- und VC-Community in Europa – mit insgesamt 47 Events, einschließlich der allseits beliebten "0100 Conference DACH".

👉 15% discount code: DACH24BVK

👉 Anmeldung und Agenda: https://lnkd.in/dhRCs4i4

Zero One Hundred Alena Hloba Elizabeth Lazoryk Ulrike Hinrichs Anna Jacobi Teresa Lackner Sibylla von Sahr Fabian Gödelmann Eva Amelie Helmes, LL.M. (UWC) Attila Dahmann Amid Jabbour Paul Schöllkopf Juliane Fränkle

#0100ConferenceDACH #PrivateEquity #VentureCapital #Networking #Wien

Read more …

28 Feb 2024
29 Feb 2024

28.02.2024 - 19:00 bis 29.02.2024 - 20:00

Hotel Savoyen Vienna, Austria

11 Mar 2024
12 Mar 2024

11.03.2024 - 08:30 bis 12.03.2024 - 18:00

Royal Lancaster London

11 Mar 2024
12 Mar 2024

11.03.2024 - 09:00 bis 12.03.2024 - 16:00

Royal Lancaster, London

14 Mar 2024

14.03.2024 - 13:30 bis 17:30

Palais Populaire

Events like (the BVK’s) German Private Equity Day provide the opportunity for participants to network, share ideas and experiences, find out about the issues concerning others in the industry and seize inspiration.

Dr. Volker Wissing MdB

Minister for Digital Affairs & Transport at the 23rd German Equity Day of the BVK

The state is reaching the limits of what it is fiscally able to do – making it all the more important to mobilise private equity to enact transformational change.

Christian Lindner

Minister of Finance in an interview with the BVK

We will not (be able to) save the environment unless the capital and finance markets play a key role. And for the investments required, we need the best capital markets. That includes optimum conditions for venture capital and private equity.

Bettina Stark-Watzinger

Minister of Education and Research in her keynote speech

SMEs with their entrepreneurs are the engine that drives technological progress and the growth of the entire national economy. And private equity is a sustainable fuel for this engine.

Frank Hüther

Spokesman of the BVK Board, Managing Director Abacus alpha