• EN
  • RSS
  • Mitglieder Login
Mitgliederbereich Anmeldung Passwort vergessen?
BVK - Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V.

Home

Venture Capital für deutsche Jungunternehmen: Wer wagt, gewinnt

Deutsche Start-ups brauchen Kapital, um ihre innovativen Ideen realisieren zu können. Tape.TV-Gründer Conrad Fritzsch und Dr. Frank Pawlitschek, Gründer und COO von ubitricity erzählen, wie sie mit Wagniskapital zum Erfolg gelangten. Doch muss auch die Politik die Gründerszene weiter fördern - wie das geht, weiß BVK-Geschäftsführerin Ulrike Hinrichs.

BVK veranstaltet Podiumsdiskussion zu Technologie- und Innovationspolitik im Deutschen Bundestag

Der BVK lud gemeinsam mit Partnerverbänden am Mittwoch, den 06. Mai 2015, Bundestagsabgeordnete, Vertreter von Ministerien, Verbänden und Unternehmen zu einer Podiumsdiskussion im Bundestag ein. Diskutiert wurde über mittelstandsorientierte Technologie- und Innovationspolitik. Teilnehmer des Podiums waren Sabine Poschmann MdB (SPD), Andreas Lämmel MdB (CDU/CSU), Dr. Thomas Gambke MdB (B90/Die Grünen) und Petra Sitte MdB (Die Linke). Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des BVK, moderierte die Veranstaltung.

  • Ubidyne: Starke Leistung durch mehr Effizienz

    Wie keine andere ist die Mobilfunkbranche seit ihrer Entstehung im Jahr 1991 gewachsen: Weltweit haben die Verbraucherzahlen bis Ende 2008 die 4-Milliarden-Marke überschritten. Aufgrund dieses enormen Wachstums verstärkte sich in den vergangenen Jahren auch der Wettbewerb unter den Mobilfunkbetreibern. Wer zukunftsfähig bleiben will,...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele
  • Digades GmbH: Private Equity hilft aus der Gesellschafterfalle

    Nicht alle Bande halten ewig. Das trifft auch oft für die Verbindungen zwischen Gesellschaftern zu: Mit der Zeit gehen Meinungen und Lebensentwürfe manchmal auseinander. So war es im Fall des 1991 gegründeten Elektronik- und Funktechnik-Spezialisten Digades GmbH im sächsischen Zittau: Einem der Eigentümer, Lutz Berger, war das Unternehmen...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele
  • Cognis GmbH: Langfristiges Investment führt zu erfolgreichem internationalem Wachstum

    Man konnte es überall in den Zeitungen lesen: Im Juni 2010 wurde das Spezialchemieunternehmen Cognis an den BASF-Konzern verkauft. Cognis beschäftigt in Deutschland mehr als 2000 - weltweit sogar 5500 - Mitarbeiter und verzeichnete zuletzt einen Jahresumsatz von rund 2,6 Mrd. €. Das Unternehmen wurde fast zehn Jahre lang von...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele