Video Library

We interview our members, MPs and entrepreneurs for you on all topics related to the venture capital industry. In our various formats you will also find corporate films and explanatory pieces that show how venture capital works.  

The Videos are in german!

Filter by:
Zahl der Woche
Big Data und Greentech im Fokus von Venture Capital

Big Data und Greentech im Fokus von Venture Capital

Künstliche Intelligenz/Big Data und Clean-/Greentech sind für europäische VCs die mit Abstand attraktivsten Branchen für 2022. Mit größerem Abstand folgen Health/Medtech sowie u.a. Fintech und Biotech. Mehr zu den Erwartungen für 2022 finden sich im vierten pan-europäischen Private Equity-Survey, den der BVK mit zahlreichen anderen europäischen Verbänden wieder unterstützt hat.
Weitere Videos
BVK-Fachforum: Impuls Anna Christmann, MdB, Bündnis 90/Die Grünen

BVK-Fachforum: Impuls Anna Christmann, MdB, Bündnis 90/Die Grünen

"Start-ups sind ein ganz wesentlicher Faktor für die Dynamik unseres Wirtschaftssystems. Wir haben große gesellschaftliche und ökonomische Herausforderungen in den nächsten Jahren zu bewältigen" , sagt Anna Christmann, MdB und Beauftragte der Bundesregierung für Digitale Wirtschaft & Start-ups, in Ihrem Impulsvortrag auf unserem Fachforum. Welche Schwerpunkte die Bundesregierung mit der Start-up Strategie setzen will und wo der deutsche VC-Markt noch Nachholbedarf hat, erfahren Sie im Video.
Zahl der Woche
In bester Stimmung: Bewertung des Fundraising-Umfelds

In bester Stimmung: Bewertung des Fundraising-Umfelds

Trotz Corona-Pandemie war das Jahr 2021 ein hervorragendes Fundraising-Jahr für die Branche. Entsprechend fallen auch die Einschätzungen von PE- und VC-Gesellschaften hinsichtlich des Fundraising-Umfeld sehr positiv aus. VCs hatten dieses 2021 im Durchschnitt so gut eingeschätzt wie noch nie. Im PE-Markt fällt die Einschätzung zurückhaltender aus, aber zumindest nahezu wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. Inwiefern sich dieses Bild im laufenden Jahr anhält, bleibt angesichts der geopolitischen Spannungen abzuwarten.
BVK-Expertentalk
Dr. Tim Junginger & Christopher Khoury: Finanzinvestoren & Familienunternehmen

Dr. Tim Junginger & Christopher Khoury: Finanzinvestoren & Familienunternehmen

Finanzinvestoren und Familienunternehmen: Freundschaft oder Feindschaft? Dieser Frage widmet sich eine Studie der WHU – Otto Beisheim School of Management gemeinsam mit Poellath. Im neuen BVK-Expertentalk stellen Dr. Tim Junginger, Rechtsanwalt bei Poellath, und Christopher Khoury, Doktorand an der WHU, die Ergebnisse der Studie vor. Im Gespräch mit Anna Jacobi gehen Tim Junginger und Christopher Khoury auf die Beweggründe für oder gegen den (Teil-)Verkauf eines Familienunternehmens an einen Finanzinvestor ein und welche Investoren für eine Partnerschaft bevorzugt werden.
Zahl der Woche
Asset Allokation: Besonders Family Offices setzen auf Private Equity

Asset Allokation: Besonders Family Offices setzen auf Private Equity

Private Equity ist als Anlageklasse beliebt: 35 % der institutionellen Investoren und fast 90 % der Family Offices und Stiftungen berichten, mehr als 10 % ihres Portfolios in Private Equity investiert zu haben. Für beide Anlegergruppen haben die Allokationen in Private Equity in den letzten Jahren zugenommen.
BVK fragt nach
BVK fragt nach: Dr. Andreas Lenz, MdB, CSU

BVK fragt nach: Dr. Andreas Lenz, MdB, CSU

"Kurzfristig müssen wir die Gaslieferungen aus Russland schnellstmöglich ersetzen und langfristig die Gleise weiterhin Richtung erneuerbare Energien stellen", sagt Dr. Andreas Lenz im neuen "BVK fragt nach" mit Ulrike Hinrichs. Wie privates Kapital den Transformationsprozess aktiv gestalten kann und wie die CDU/CSU Bundestagsfraktion aus der Opposition den Klimaschutz vorantreiben will, erfahren Sie im Video.
Zahl der Woche
Buy-Outs in Deutschland. Private und Familien dominieren auf der Verkäuferseite

Buy-Outs in Deutschland. Private und Familien dominieren auf der Verkäuferseite

Bei mehr als jedem zweiten Buy-Out in Deutschland standen 2021 Privatpersonen oder Familien auf der Verkäuferseite. Damit ist deren Anteil an allen Buy-Outs in den letzten Jahren stetig gestiegen. Ebenfalls wieder leicht angestiegen (von 21% auf 24 %) ist der Anteil von Secondary Buy-Outs - nach einem zwischenzeitlichen Tief im Corona-Jahr 2020. Dagegen lag der Anteil von Carve-outs bei nur noch 14%.
BVK-Expertentalk
Dr. Joachim Mogck, Partner Orbit | Fund Boutique: Rolle und Bedeutung öffentlicher Investoren

Dr. Joachim Mogck, Partner Orbit | Fund Boutique: Rolle und Bedeutung öffentlicher Investoren

"Der öffentliche Investor hat erkannt, dass Fonds Motoren für Innovation und Wachstum sind. Alle wichtigen Zukunftsthemen werden über Fonds gelöst", sagt Dr. Joachim Mogck im neuen "BVK Expertentalk" mit Anna Jacobi. Im Talk beschreibt Joachim Mogck welche Besonderheiten das Investment eines öffentlichen Investors im Gegensatz zu einem sonstigen institutionellen Investor mit sich bringt und was dies für die GPs bedeutet. Welche zukünftigen Entwicklungen in der Beziehung zwischen privaten Fonds und öffentlichen Investoren zu erwarten sind, erfahren Sie im Video.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Stefan Leermann, S-Beteiligungen Leipzig

#Chancenmacher: Stefan Leermann, S-Beteiligungen Leipzig

#Chancenmacher - Interview mit Stefan Leermann, Geschäftsführer der S-Beteiligungen. Die S-Beteiligungen ist Partner für den Finanzierungsbedarf des etablierten Mittelstands und technisch innovativer Start-ups in Sachsen. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs betont Stefan Leermann die Bedeutung von Beteiligungskapital für den sächsischen Mittelstand und beschreibt wie sich in Sachsen ein technologiegetriebenes Start-up Ökosystem entwickelt hat.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Sebastian Eiseler & Leonard Clemens, Cadence Growth Capital

#Chancenmacher: Sebastian Eiseler & Leonard Clemens, Cadence Growth Capital

Cadence Growth Capital - Wachstumsinvestor für Technologieunternehmen im deutschsprachigen Raum. Sebastian Eiseler und Leonard Clemens, Managing Partner & Co-Founder, beschreiben im Gespräch mit Ulrike Hinrichs die Besonderheiten des Growth Marktes und warum es in Deutschland hier noch erheblichen Nachholbedarf gibt. Mit einem Netzwerk von über 150 Expert:innen unterstützt Cadence Growth ihre Portfoliounternehmen bei den nächsten Wachstumsschritten. Welchen Investitionsansatz Cadence Growth genau verfolgt und damit die Transformation der Unternehmen erfolgreich unterstützt und vorantreibt erfahren SIe im Video.
Zahl der Woche
Auswanderung von Start-ups: Was sind die Gründe?

Auswanderung von Start-ups: Was sind die Gründe?

Die Gründe für deutsche Start-Ups, ihren Sitz ins Ausland zu verlegen sind zwar individuell und vielfältig. Im Fokus stehen nach Einschätzung von Investoren allerdings vor allem die besseren Finanzierungs- und Exit-Möglichkeiten im Ausland, denen von drei Viertel der Befragten eine entscheidende oder wichtige Rolle zufällt. Zudem wurden das höhere Bewertungsniveau und der Wunsch der Investoren als Hauptgründe angeführt. Dies sind Ergebnisse einer Sonderbefragung im Rahmen des letzten German Venture Capital und Private Equity Barometers.
BVK-Expertentalk
Dr. Andreas Zanner, Partner CMS Deutschland: ESG-Kriterien bei Börsengängen

Dr. Andreas Zanner, Partner CMS Deutschland: ESG-Kriterien bei Börsengängen

In der aktuellen Marktsituation ist das Timing für einen Börsengang wichtiger denn je! Im neuen "BVK-Expertentalk" zeigt Dr. Andreas Zanner, Rechtsanwalt und Partner bei CMS Deutschland, warum zusätzlich das Megathema Nachhaltigkeit eine immer bedeutendere Rolle für Börsenaspiranten spielt. Wie sich die ESG-Kriterien auf die IPO Readiness sowie einen Börsengang auswirken und welche Neuerungen die Kriterien für die aufsichtsrechtlichen Organe einer Aktiengesellschaft mit sich bringen, erfahren Sie im Video mit Anna Jacobi.
BVK fragt nach
BVK fragt nach: Dr. Florian Toncar, Parlamentarischer Staatssekretär BMF, FDP

BVK fragt nach: Dr. Florian Toncar, Parlamentarischer Staatssekretär BMF, FDP

Dr. Florian Toncar, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, im neuen "BVK fragt nach" mit Ulrike Hinrichs. Der Krieg in der Ukraine und die Folgen der Corona-Pandemie stellen die Regierungskoalition vor große Herausforderungen. Im Gespräch erläutert Florian Toncar warum es manchmal sogar leichter ist zu gestalten, wenn die finanziellen Mittel knapp sind. Wie durch die Mobilisierung privaten Kapitals Digitalisierung, die Transformation der Wirtschaft und Entwicklung umweltfreundlicher Technologien vorangetrieben werden sollen, erfahren Sie im Video.
BVK fragt nach
BVK fragt nach: Michael Schrodi, MdB, SPD

BVK fragt nach: Michael Schrodi, MdB, SPD

Diese Woche stand im politischen Berlin ganz im Fokus der traditionellen Haushaltswoche. Michael Schrodi, Finanzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, im Gespräch mit Ulrike Hinrichs. Was lässt sich in der aktuellen Krisensituation noch umsetzen und welchen Gestaltungsspielraum hat die Ampelkoalition? Für die Beteiligungskapitalbranche sind der Zukunftsfonds und das Fondsstandortgesetz zentrale Meilensteine für die kommende Legislatur. Wie sind hier die weiteren Planungen und in welche Richtung geht die neue Start-up Strategie der Bundesregierung? Mehr dazu im Video.
Zahl der Woche
Fundraising in Deutschland: Weiter hohes Niveau

Fundraising in Deutschland: Weiter hohes Niveau

Der Zustrom institutionellen Kapitals aber auch von Unternehmern und Family Offices in Venture Capital- und Private Equity-Fonds ist ungebrochen. Deutsche Beteiligungsgesellschaften sammelten 2021 bei Investoren neue Mittel in Höhe von 4,8 Mrd. € ein. Dies sind 9 Prozent mehr als im Jahr zuvor und der zweithöchste Wert in der Geschichte. Während Buy-Out-Fonds mit 3,3 Mrd. € mehr als doppelt so viel Kapital als 2020 einwarben konnten, ging das Fundraising der Venture Capital-Fonds mit 1,5 Mrd. € um gut 20 Prozent zurück.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Markus Michalow und Pierre Herzer

#Chancenmacher: Markus Michalow und Pierre Herzer

Eine erstklassige Start-up Kultur abseits von den großen Zentren München, Berlin oder Zürich? Markus Michalow, Geschäftsführer der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen, erklärt im Gespräch mit Ulrike Hinrichs warum Dresden und Sachsen sich nicht verstecken muss. Im Freistaat existiert flankiert von guten politischen Rahmenbedingungen und einer exzellenten Hochschullandschaft ein technologiegetriebenes Start-up Ökosystem. Darüber hinaus zeigt Pierre Herzer, Geschäftsführer & Co-Founder des Impact Hubs Dresden, wie er und sein Team Gründerinnen und Gründer bei der Verwirklichung Ihrer Träume hilft und für das neue Sachsen steht.
BVK fragt nach
BVK fragt nach: Markus Herbrand, MdB, FDP

BVK fragt nach: Markus Herbrand, MdB, FDP

"Wir werden das ein oder andere neu priorisieren müssen" , das sagt Markus Herbrand, Finanzpolitischer Sprecher der FDP Bundestagsfraktion, im neuen "BVK fragt nach" mit Ulrike Hinrichs. Der Ukraine Krieg und die Folgen der Corona Pandemie haben massive Auswirkungen auf den Haushalt. Können geplante Vorhaben der Ampelkoalition nicht mehr realisiert werden oder müssen aufgeschoben werden? Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs geht Markus Herbrand auch auf die Bedeutung von privatem Kapital für die Transformationsprozesse in der deutschen Wirtschaft ein.
Zahl der Woche
Rekord bei VC-Investitionen?

Rekord bei VC-Investitionen?

Mit knapp 4,0 Mrd. € investierten Beteiligungsgesellschaften 2021 so viel Venture Capital in Deutschland wie noch nie. Das Investitionsvolumen des Vorjahres von 1,9 Mrd. € wurde damit mehr als verdoppelt. Insgesamt rund 600 Startups und junge Unternehmen und damit 61 Prozent aller im Jahresverlauf mit Beteiligungskapital finanzierten Unternehmen erhielten damit Venture Capital. Haupttreiber war die große Zahl dreistelliger Finanzierungsrunden bei vor allem Unicorn-Start-Ups wie zum Beispiel Celonis, Enpal GmbH, TIER Mobility, Personio, Trade Republic, wefox, Mambu, Solarisbank AG oder Scalable Capital.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: CFH Management - Zukunft für Sachsen

#Chancenmacher: CFH Management - Zukunft für Sachsen

Mittelstand und Start-ups unter einem Dach? Die CFH Management verbindet beides mit den Fondsfamilien Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen sowie dem Technologiegründerfonds Sachsen. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs erzählen die beiden Geschäftsführer Harald Rehberg und Sören Schuster wie sie ein professionelles Investmentgeschäft mit regionaler Verankerung und Verantwortung verbinden. Wie Eigenkapital die Unternehmen in Sachesen auf ihrem Wachstumsweg unterstützt und für eine florierende Gründerszene im Freistaat sorgt, erfahren Sie im Video.
BVK-Expertentalk
Hana Prochaska, Aztec Group: Fondsverwaltung im Umfeld zunehmender Regulierung

Hana Prochaska, Aztec Group: Fondsverwaltung im Umfeld zunehmender Regulierung

Neuer BVK-Expertentalk mit Hana Prochaska, Director bei der Aztec Group. Im Gespräch mit Anna Jacobi erklärt Frau Prochaska inwieweit Expertise, Kosten und Technologie Treiber für ein zunehmendes Outsourcing bei der Verwaltung von Fonds ist. Welchen Entwicklungen und Herausforderungen werden die Fondsmanagerinnen und -manager in den kommenden Jahren gegenüberstehen und wie unterstützt Aztec ihre Mandanten in der Praxis? Die Antworten finden Sie im Video.
Zahl der Woche
Venture Capital weltweit

Venture Capital weltweit

Auch 2021 war die USA der weltweit dominierende VC-Standort. Gut 311 Mrd. $ flossen in dortige Startups und Technologieunternehmen und damit jeder zweite VC-Dollar weltweit. Mit Respektabstand folgt Asien mit 176 Mrd. $ wiederum deutlich vor Europa mit rund 93 Mrd. $.