Video Library

We interview our members, MPs and entrepreneurs for you on all topics related to the venture capital industry. In our various formats you will also find corporate films and explanatory pieces that show how venture capital works.  

The Videos are in german!

Filter by:
Deutscher Eigenkapitaltag
Aftermovie des 23. Deutschen Eigenkapitaltages

Aftermovie des 23. Deutschen Eigenkapitaltages

Die stärksten Eindrücke des 23. Deutschen Eigenkapitaltages #DET22 des BVK wurden in unserem "Aftermovie" noch einmal zusammengefasst. Testimonials unserer Gäste und Speaker unterstreichen die Highlights des Konferenzprogramms. Ein schöner Abschluss eines besonderen Tages!
Zahl der Woche
Outperformance: Private vs. Public Equity

Outperformance: Private vs. Public Equity

Mehr als 70% der weltweiten institutionellen Private Equity-Investoren (LP) berichten, dass ihr Private Equity-Portfolio das Public Equity-Portfolio seit der Finanzkrise outperformt hat. Nur 14% der befragten LP berichteten eine bessere Performance von Public Equity.
Zahl der Woche
ESG: LPs erhöhen die Zahl der No-Go-Branchen

ESG: LPs erhöhen die Zahl der No-Go-Branchen

Insbesondere europäische Private Equity-Fondsinvestoren (LPs) haben in den vergangenen Jahren die Zahl der investierbaren Branchen aus ESG-Erwägungen reduziert. Mit knapp zwei Drittel ist der Anteil der restriktiveren Investoren in Europa deutlich größer als bei LPs aus Nordamerika (23%) oder Asien (24%).
Deutscher Eigenkapitaltag
Der 23. Deutsche Eigenkapitaltag - Full Stream

Der 23. Deutsche Eigenkapitaltag - Full Stream

Alle Panels, Reden und Powertalks des 23. Deutschen Eigenkapitaltags finden Sie hier: Im kompletten Mitschnitt des Tages.
Zahl der Woche
Private Equity-Renditen: Weiter stark

Private Equity-Renditen: Weiter stark

Der Anteil weltweiter LPs mit Netto-Renditen von 11% oder mehr im Lifetime Private Equity-Portfolio hat Anfang 2022 ein Rekordniveau erreicht. Gut 9 von zehn befragte LPs haben seit Start ihres Private Equity-Portfolios 11 % und mehr erzielt. 42% berichten sogar mehr als 16%. Angesichts der aktuellen geopolitischen Entwicklung und der Zins- und Inflationssituation dürfte der Trend aber schwer fortsetzbar sein.
Deutscher Eigenkapitaltag
Interview mit dem ehem. obersten Befehlshaber Riho Terras MdEP

Interview mit dem ehem. obersten Befehlshaber Riho Terras MdEP

Am Rande des BVK Eigenkapitaltags interviewte Ulrike Hinrichs, BVK Geschäftsführerin, den ehemaligen Oberbefehlshaber der estnischen Armee und aktuellen Europaparlamentsabgeordneten Riho Terras. Riho Terras war selber Teil eines Powertalks auf dem BVK Eigenkapitaltag. Thema waren unter anderem Waffenlieferungen an die Ukraine und seine eigenen Einschätzungen zum Verlauf des Krieges. Mehr im Interview.

Zahl der Woche
GP-Prioritäten: ESG und Personal im Fokus

GP-Prioritäten: ESG und Personal im Fokus

ESG und Personalfragen wurden von europäischen Beteiligungsgesellschaften als die wichtigsten internen Prioritäten für das Jahr 2022 genannt. Beide Aspekte haben zudem gegenüber 2021 noch einmal an Zuspruch gewonnen. Mehr Einblicke in die Meinungen und Erwartungen der Branche finden sich im vierten pan-europäischen Private Equity-Survey, den der BVK mit zahlreichen anderen europäischen Verbänden wieder unterstützt hat.
Zahl der Woche
TOP 5 Länder in Europa - Venture Capital Investitionen 2021

TOP 5 Länder in Europa - Venture Capital Investitionen 2021

2021 stiegen die Venture Capital-Investitionen von Beteiligungsgesellschaften in Europa rasant von 11,9 auf 20,4 Mrd. €. Die wichtigsten Märkte waren Großbritannien (4,4 Mrd. €) gefolgt von Deutschland (4 Mrd. €) und Frankreich (3 Mrd. €).
Zahl der Woche
Rekordjahr: Private Equity-Investitionen in Europa

Rekordjahr: Private Equity-Investitionen in Europa

2021 war mit Blick auf die Private Equity-Investitionen in Europa ein Rekordjahr. Insgesamt 137,8 Mrd. € flossen in europäische Unternehmen und damit gut die Hälfte mehr als im corona-betroffenen Vorjahr. Damit setzte der europäische Markt seinen Wachstumspfad fort. Einen detaillierten Überblick zum Private Equity-Geschehen in Europa finden Sie hier: investeurope.eu/research/activity-data/
Zahl der Woche
Einstiegsbewertungen: Entspannung im Markt

Einstiegsbewertungen: Entspannung im Markt

Die Einschätzungen zu den Einstiegsbewertungen haben sich bei den Marktteilnehmern im ersten Quartal 2022 entspannt. Als Kontraindikator zur allgemeinen Markthochstimmung lag der Indikator zuvor noch deutlich im negativen Bereich. Es bleibt abzuwarten, ob die aktuellen Stimmungsbelastungen Zinssituation, Ukraine-Krieg und Konjunktursorgen dafür sorgen, dass die Einschätzungen der Marktteilnehmer zu den Marktbewertungen wieder das Niveau der Corona-Schocks aus dem ersten Halbjahr 2020 erreichen. Mehr Details gibt es in den Barometer-Reports. https://www.bvkap.de/statistiken/private-equity-barometer/ergebnisse-2022
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Dr. Peter Güllmann, Bank im Bistum Essen

#Chancenmacher: Dr. Peter Güllmann, Bank im Bistum Essen

Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs spricht Dr. Peter Güllmann, Vorstandssprecher der Bank im Bistum Essen, über den Wandel des Ruhrgebiets seit den 1960er Jahren, nachhaltiges Banking, sowie über Rendite und soziale Verantwortung, die für ihn zusammengehören. Mehr dazu im neuen #Chancenmacher.
Zahl der Woche
TOP 6 Länder in Europa: Fundrasing 2021

TOP 6 Länder in Europa: Fundrasing 2021

2021 sammelten europäische Beteiligungsgesellschaften knapp 118 Mrd. € bei Investoren ein. An der Fundraising-Spitze stehen wie in den Jahren zuvor auch Großbritannien und Frankreich, deren Gesellschaften zusammen rund die Hälfte aller Mittel einwarben. Deutschland erreichte mit 5,3 Mrd. € Rang sechs.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Dr. Bernhard Mohr, Evonik Venture Capital

#Chancenmacher: Dr. Bernhard Mohr, Evonik Venture Capital

Venture Capital ist angekommen und hat sich als Innovationsinstrument für Unternehmen etabliert, sagt Dr. Bernhard Mohr, Geschäftsführer von Evonik Venture Capital. Wir haben ihn auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen getroffen. Im neuen #Chancenmacher spricht er über die Bedeutung des Standorts, erläutert die Relevanz von Venture Capital für Unternehmen und gibt interessante Einblicke in die aktuelle Arbeit und Zukunft von Evonik Venture Capital. Mehr dazu im neuen #Chancenmacher.
Zahl der Woche
Stabil auf hohem Niveau: Fundraising europäischer Beteiligungsgesellschaften

Stabil auf hohem Niveau: Fundraising europäischer Beteiligungsgesellschaften

Knapp 118 Mrd. € sammelten europäische Beteiligungsgesellschaften für neue Fonds 2021 bei Investoren ein - ein Plus von 7% gegenüber 2020. Dabei konnten sowohl VC- als auch Buy-Out-Fonds mehr Kapital als im Vorjahr einwerben. Einen detaillierten Überblick zum Private Equity-Geschehen in Europa finden Sie hier
Die Chancenmacher
Chancenmacher: Novum Capital, Felix Hölzer

Chancenmacher: Novum Capital, Felix Hölzer

Die Beteiligungsbranche hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Einer der Pioniere in der Branche ist Felix Hölzer, Geschäftsführer und Gründungspartner von Novum Capital. ​Im neuen #Chancenmacher erzählt er uns nicht nur von der Gründung von Novum im Jahr 2006, sondern auch von Herausforderungen bei der Unternehmensnachfolge und warum Firmen in der Krise durch Beteiligungskapital eine Chance erhalten. Mehr dazu im Video.
Die Chancenmacher
Chancenmacher: Dr. Robert Hennigs, Finatem

Chancenmacher: Dr. Robert Hennigs, Finatem

E-Mobilität ist das Fortbewegungsmittel der Zukunft - das weiß stellvertretender BVK Vorstandssprecher Dr. Robert Hennigs, Partner bei der Beteiligungsgesellschaft Finatem, am besten. Im Gespräch mit Anna Jacobi erzählt er von der erfolgreichen Beteiligung an Derby Cycle und hGears - zwei der wichtigsten Unternehmen bei der Herstellung von Elektro-Fahrrädern und Elektro-Antrieben. Außerdem wird der Weg von KMUs an die Börse thematisiert und wie deutsche IPOs im internationalen Vergleich stehen. Mehr dazu im neuen #Chancenmacher.
Zahl der Woche
Lieblingsbranchen: Buy-Out-Gesellschaften setzen auf IT und Gesundheit

Lieblingsbranchen: Buy-Out-Gesellschaften setzen auf IT und Gesundheit

Auch 2022 setzen Buy-Out-Gesellschaften besonders auf die Branchen IT, Pharma/Healthcare und Unternehmensdienstleistungen. Diese drei Sektoren wurden von den Gesellschaften auch schon 2021 als die attraktivsten Branchen genannt. Mehr zu den Erwartungen für 2022 finden sich im vierten pan-europäischen Private Equity-Survey, den der BVK mit zahlreichen anderen europäischen Verbänden wieder unterstützt hat.
BVK-Expertentalk
Sven von Mensenkampff - Partner bei Legance über den PE-Standort Italien

Sven von Mensenkampff - Partner bei Legance über den PE-Standort Italien

Was macht den Standort Italien eigentlich so attraktiv für deutsche PE-Investoren und was können wir uns in Deutschland von den Italienern abschauen? Sven von Mensenkampff ist Partner bei der italienischen Wirtschaftskanzlei Legance in Mailand und spezialisiert sich vor allem auf die grenzüberschreitende M&A-Transaktionen im DACH-Bereich. Er berichtet im Expertentalk mit Anna Jacobi über seine Erfahrungen mit deutschen PE-Häusern in Italien und stellt das neu gegründete Departement für ESG and Impact Industry von Legance vor. Mehr im Video!
Zahl der Woche
Gedämpfte Marktstimmung: Zinsen, Konjunktur und Krieg belasten

Gedämpfte Marktstimmung: Zinsen, Konjunktur und Krieg belasten

Im ersten Quartal 2022 hat die Stimmung im deutschen Venture Capital- und Private Equity-Markt einen herben Dämpfer erhalten. Zinswende, Kriegssorgen und konjunkturelle Unsicherheiten haben die Marktindikatoren einbrechen lassen. Das Private Equity-Barometer ist wieder in den negativen Bereich unterhalb des langfristigen Durchschnitts gerutscht. Dagegen konnte sich der VC-Indikator nach zuletzt sieben Quartalen des Anstiegs zumindest knapp im positiven Bereich halten. Mehr Details zur Marktstimmung und den stimmungsbeeinflussenden Faktoren gibt es in den Barometer-Reports.
Investorenbarometer
Investorenbarometer Q1 / 2022

Investorenbarometer Q1 / 2022

Investorenbarometer zum 1. Quartal 2022 - Der steile Aufschwung des VC-Geschäftsklimas fand im ersten Quartal des Jahres 2022 ein jähes Ende. Grund: Unsicherheit aufgrund geopolitischer Spannungen - bedingt durch den Krieg in der Ukraine ? Das Geschäftsklima auf dem deutschen Venture Capital-Markt sinkt und der Geschäftsklimaindikator des Frühphasensegments bleibt gerade noch im positiven Bereich bei 7,2 Saldenpunkten. Das VC-Geschäftsklima und Erwartung befinden sich somit seit einer langen Phase im grünen Bereich, erstmals wieder auf "gelb". ? Mehr dazu erfahren Sie im Video mit Ulrike Hinrichs (BVK), Dr. Fritzi Koehler-Geib (KfW), Peter Köhler (Handelsblatt), Laura Schröder (KKR) und Dr. Anna Christmann (Bündnis90/DIE GRÜNEN), Beauftragte für Start-ups und digitale Wirtschaft im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.
Zahl der Woche
Wunschliste: Was wünschen sich Unternehmer von Beteiligungsgesellschaften?

Wunschliste: Was wünschen sich Unternehmer von Beteiligungsgesellschaften?

Mittelständische Unternehmen erwarten von Beteiligungsgesellschaften eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und sehen gemeinsame Werte als Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Erst danach folgen gute Marktkenntnisse und die Nutzung des Investorennetzwerks auf der Wunschliste der befragten Unternehmer und Führungskräfte.