Video Library

We interview our members, MPs and entrepreneurs for you on all topics related to the venture capital industry. In our various formats you will also find corporate films and explanatory pieces that show how venture capital works.  

The Videos are in german!

Filter by:
Weitere Videos
Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK: Fondsstandortgesetz

Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK: Fondsstandortgesetz

Die Belastung der Fondsverwaltungsleistungen mit Umsatzsteuer schadet dem Fondsstandort Deutschland und führt zu einem erheblichen internationalen Wettbewerbsnachteil. Deutsche Technologie- und Wachstumsunternehmen erhalten dadurch von deutschen Fonds nicht ausreichend Kapital. In der Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages zum Fondsstandortgesetz wurde dieses wichtige Thema für die Branche behandelt. Wie ist der aktuelle Stand nach der Anhörung und wie sieht das weitere Vorgehen aus? Im Video finden Sie die Einschätzung von Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK.
Weitere Videos
BVK-Fachforum: Dr. Fabian Euhus, SMP, & Jin-Hyuk Jang, Debevoise & Plimpton, zur ESG EU-Veordnung

BVK-Fachforum: Dr. Fabian Euhus, SMP, & Jin-Hyuk Jang, Debevoise & Plimpton, zur ESG EU-Veordnung

Die Europäische Union verschärft den Druck auf die Wirtschaft und die Finanzbranche in Sachen Nachhaltigkeitskriterien (ESG). ESG, das steht für Environmental Social Governance und künftig muss jede Kapitalverwaltungsgesellschaft umfassende Informationen zu diesem Thema veröffentlichen. Was regelt die Offenlegungsverordnung im Detail? Und was gilt es zu beachten? Darüber sprechen Dr. Fabian Euhus, Rechtsanwalt und Partner SMP, und Jin-Hyuk Jang, International Counsel Debevoise & Plimpton, in ihrem Vortrag beim BVK-Fachforum.
Zahl der Woche
Bayern vorn: Private Equity Investitionen 2020 in Deutschland

Bayern vorn: Private Equity Investitionen 2020 in Deutschland

Bayern lag 2020 bei den Private Equity-Investitionen mit 4,2 Mrd. € deutlich an der Spitze. Jeweils mit Abstand folgten NRW und Berlin. In die Top 3-Bundesländer flossen zwei Drittel aller Investitionen in Deutschland.
Weitere Videos
BVK-Fachforum: Dr. Martin Steinbach, Head of IPO & Listing Services EY, zu SPACs

BVK-Fachforum: Dr. Martin Steinbach, Head of IPO & Listing Services EY, zu SPACs

SPAC - Das sind vier Buchstaben, die die Finanzwelt aktuell elektrisieren. In den USA haben SPACs in den ersten 3 Monaten im Jahr 2021 schon mehr Geld eingesammelt als im kompletten Vorjahr (86 Milliarden USD). Nun kommt der Trend 2021 auch in Deutschland an, wie Meldungen von Lilium und Lakestar zeigen. Sind SPACs eine echte Alternative zum klassischen Börsengang? Wo liegen Vorteile und was gilt es zu beachten? - Darüber spricht Dr. Martin Steinbach, Head of IPO & Listing Services bei EY, in seinem Panel in unserem BVK-Fachforum.
Zahl der Woche
Deutschland entdeckt die Aktie wieder: Aktionärszahlen steigen

Deutschland entdeckt die Aktie wieder: Aktionärszahlen steigen

In Deutschland gibt es so viele Aktionäre wie zuletzt vor 20 Jahren. 12,35 Millionen Menschen hielten Aktien oder Aktienfonds, etwa 2,7 Millionen mehr als 2019. Als Hauptgrund werden die niedrigen Zinsen genannt, die die Deutschen zu Aktieninvestments greifen lassen. Dazu entdeckten viele junge Menschen während der Corona-Pandemie ihr Interesse am Aktienmarkt.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Dr. Moritz Weber, Rechtsanwalt und Partner RITTERSHAUS Rechtsanwälte

#Chancenmacher​: Dr. Moritz Weber, Rechtsanwalt und Partner RITTERSHAUS Rechtsanwälte

Die #Chancenmacher​ haben Dr. Moritz Weber, Rechtsanwalt und Partner bei RITTERSHAUS Rechtsanwälte, in Mannheim besucht. Mit ihm spricht Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK, über seine persönlichen und beruflichen Chancen, aber auch über seien Einschätzung zu Deutschlands und Europas Chancen. Wenn Sie wissen möchten, wie Dr. Weber Niederlagen in Chancen umwandeln würde oder welche Momente er selbst als größte Chance betrachtet, dann finden Sie die passenden Antworten im Video.
BVK-Expertentalk
Dr. Philip Goj, Rechtsanwalt & Partner bei Kirkland & Ellis: Das Transaktionsgeschäft im Corona Jahr

Dr. Philip Goj, Rechtsanwalt & Partner bei Kirkland & Ellis: Das Transaktionsgeschäft im Corona Jahr

Das Transaktionsgeschäft im Corona Jahr. Darüber spricht Dr. Philip Goj, Rechtsanwalt und Partner bei Kirkland & Ellis, mit unserer stv. Geschäftsführerin Swantje von Massenbach. Wie die größte Transaktion des vergangene Jahres im Februar letzten Jahres ablief und wie der Einfluss der Pandemie sich auf das Transaktionsgeschäft und Vertragsverhandlungen auswirkt, das erfahren Sie im BVK-Expertentalk:
Zahl der Woche
Kleiner Dämpfer: VC-Investitionen in Deutschland 2015-2020

Kleiner Dämpfer: VC-Investitionen in Deutschland 2015-2020

Nachdem die letzten Jahre durch einen klaren Aufwärtstrend bei den Investitionen von Venture Capital-Gesellschaften gekennzeichneten waren, gab es im Corona-Jahr 2020 einen leichten Dämpfer. Die Investitionen gingen auf 1,9 Mrd. € zurück – nach einem historischen Hoch von 2,3 Mrd. € im Jahr zuvor.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Markus Solibieda, Managing Director BASF Venture Capital GmbH

#Chancenmacher​: Markus Solibieda, Managing Director BASF Venture Capital GmbH

Mit dem #Chancenmacher​-Bus waren wir bei Markus Solibieda, Managing Director BASF Venture Capital GmbH, und trafen im Chemovator auf Véronique Schwarz von Facellitate und Andreas Gypser von Recobo, welche über ihre innovativen Ideen, die Zeit im Chemovator und die Zukunft sprechen. Aber wie sieht eigentlich die Verbindung der BASF Venture Capital GmbH und dem Chemovator aus? Was sagt Markus Solibieda zu den aktuellen Rahmenbedingungen für Start-Ups in Deutschland und welche Verbesserungsvorschläge hat er? Ist die Wichtigkeit von Start-Ups auch in der Konzernkultur bereits angekommen? Das alles erklärt Solibieda im Gespräch mit Ulrike Hinrichs.
Zahl der Woche
Gut behauptet: Investitionen in Deutschland 2015-2020

Gut behauptet: Investitionen in Deutschland 2015-2020

Der Beteiligungsmarkt hat sich in einem wirtschaftlich schwierigen Jahr 2020 gut behauptet. Beteiligungsgesellschaften investierten in deutsche Unternehmen 12,6 Mrd. € und unterstützen damit nicht zuletzt zahlreiche Unternehmen bei der Überwindung der Pandemiefolgen. Zwar verfehlten die Investitionen den historischen Rekordwert von 2019. Die Investitionen der Jahre 2017 und 2018 hingegen wurden übertroffen.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Torsten Eickhoff, Geschäftsführer MBG Rheinland-Pfalz

#Chancenmacher​: Torsten Eickhoff, Geschäftsführer MBG Rheinland-Pfalz

Die #Chancenmacher​ in Mainz bei Torsten Eickhoff, Geschäftsführer MBG Rheinland Pfalz. Mit ihm spricht Ulrike Hinrichs über Chancen, Innovation und Beteiligungen. Was genau das Besondere an der MBG Rheinland-Pfalz ist und wo die wirtschaftlichen Stärken in Rheinland-Pfalz liegen? Das erfahren Sie im Video!
BVK-Expertentalk
Sacha Lürken, Partner und Rechtsanwalt bei Kirkland & Ellis: Darum geht es im StaRUG

Sacha Lürken, Partner und Rechtsanwalt bei Kirkland & Ellis: Darum geht es im StaRUG

StaRUG - Wen betrifft es und was bedeutet es genau? Das Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen geht zurück auf eine EU-Richtlinie, welche in diesem Jahr in Deutschland umgesetzt wurde und mit einigen Besonderheiten kommt. Im BVK-Expertentalk spricht Sacha Lürken, Partner und Rechtsanwalt bei Kirkland & Ellis, darüber, inwiefern das StaRUG Themen wie finanzielle Verbindlichkeiten, bilanzielle Sanierung und stille Sanierung beeinflusst.
Zahl der Woche
Einstiegspreise: Entspannung durch Corona wirkt noch nach

Einstiegspreise: Entspannung durch Corona wirkt noch nach

Covid-19 hat kräftig auf die allgemeine Marktstimmung geschlagen. Gleichzeitig entspannte sich aber auch die Beurteilung der Einstiegsbewertungen für neue Transaktionen sowohl bei VCs als auch bei Buy-Out-Gesellschaften, sodass die zugehörigen Stimmungsindikatoren erstmals seit vielen Jahren wieder positives Terrain erreichten. Zwar wurden die Unternehmensbewertungen im zweiten Halbjahr 2021 wieder kritischer beurteilt, aber weiterhin besser als noch vor Beginn der Pandemie.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Frank Hüther, Vorstandssprecher BVK & Geschäftsführer Abacus alpha GmbH

#Chancenmacher​: Frank Hüther, Vorstandssprecher BVK & Geschäftsführer Abacus alpha GmbH

Die #Chancenmacher​ bei Frank Hüther, Vorstandssprecher BVK & Geschäftsführer Abacus alpha GmbH. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs erzählt er, woher der Name "Abacus alpha" ursprünglich kommt und welche Ziele das Unternehmen verfolgt. Zeitgleich zeigt Frank Hüther auf, dass Chancen nicht immer nur mit Metropolen verbunden sind und erklärt, was verändert werden muss, wenn Deutschland seine Chancen nicht verpassen möchte.
BVK-Expertentalk
Dr. Rainer Stadler, Partner und Rechtsanwalt bei Linklaters LLP: Der Fondsstandort Deutschland

Dr. Rainer Stadler, Partner und Rechtsanwalt bei Linklaters LLP: Der Fondsstandort Deutschland

Warum ist Deutschland als Fondsstandort so unattraktiv? Dies haben wir Dr. Rainer Stadler, Partner und Rechtsanwalt bei Linklaters LLP, im BVK-Expertentalk mit Swantje von Massenbach gefragt. Er sagt ganz klar: "Für die große Mehrheit der PrivateEquity​ Fonds kommt Deutschland als Standort nicht in Frage und das ist ein Jammer!" Dr. Stadler beschäftigt sich intensiv mit dem Fondsstandort Deutschland und wie dieser verbessert werden kann, denn die meisten PE-Fonds finden wir immer noch in Irland oder Luxemburg. Konkrete Ideen und Vorschläge präsentiert er im Expertentalk.
Zahl der Woche
Zahl der Woche: Beteiligungsgesellschaften in Deutschland

Zahl der Woche: Beteiligungsgesellschaften in Deutschland

Die Zahl der Beteiligungsgesellschaften in Deutschland ist in den letzten Jahren kräftig gestiegen. Inzwischen sind mehr als 400 deutsche Gesellschaften und Büros ausländischer Investoren in Deutschland ansässig. Besonders profitiert haben dabei Bayern mit München sowie Berlin, wo nahezu jede zweite Gesellschaft ihren Sitz hat.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Christian Baldauf, Fraktionsvorsitzender CDU Rheinland-Pfalz

#Chancenmacher​: Christian Baldauf, Fraktionsvorsitzender CDU Rheinland-Pfalz

Die #Chancenmacher​ bei Christian Baldauf, Fraktionsvorsitzender CDU Rheinland-Pfalz, in Frankenthal. Warum er Ministerpräsident werden möchte, was er für Rheinland-Pfalz geplant hat und ob sich sein Wahlkampf durch die Pandemie verändert hat? Dies und vieles mehr erzählt Baldauf im Gespräch mit Ulrike Hinrichs.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher​: Volker Wissing, Stellvertretender Ministerpräsident Rheinland-Pfalz FDP

#Chancenmacher​: Volker Wissing, Stellvertretender Ministerpräsident Rheinland-Pfalz FDP

Die #Chancenmacher​ in Mainz bei Volker Wissing, Stv. Ministerpräsident Rheinland-Pfalz und Generalsekretär der FDP. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs erzählt Wissing nicht nur, welche politische Chancen er ergriffen hat, sondern berichtet vor allem wo Deutschland gerade Chancen verpasst und welche Vorhaben man jetzt für die Zukunft anpacken muss. Vor der Firmenzentrale von BioNTech geht es auch um die Frage, was Deutschland unternehmen muss, damit solche hochinnovativen Unternehmen nicht abwandern.
Investorenbarometer
Investorenbarometer Q4 2020: Geschäftsklima im Wagniskapitalmarkt

Investorenbarometer Q4 2020: Geschäftsklima im Wagniskapitalmarkt

Die Pandemie und Ihre wirtschaftlichen Folgen bestimmen weiterhin die öffentliche Diskussion. Wie wirkt sich das auf den Venture Capital-Markt in Deutschland aus? Im Video präsentiert Swantje von Massenbach das Geschäftsklima im Wagniskapitalmarkt für das vierte Quartal 2020. Wie werden darüber hinaus weitere Marktfaktoren, wie Fundraising und Einstiegsbewertungen, eingeschätzt? Dies und mehr erfahren Sie im Video.
Zahl der Woche
Großer Rückstand für Europa: Internationale IPO-Märkte

Großer Rückstand für Europa: Internationale IPO-Märkte

Auch 2020 spielte die IPO-Musik nicht in Europa. Mit 161 Neuemissionen blieb der Kontinent deutlich hinter Asien und den USA zurück. Beim IPO-Volumen ist der Rückstand sogar noch größer. Deutschland spielte innerhalb Europas mit sieben IPOs nur eine untergeordnete Rolle.
Investorenbarometer
Dr. Jörg Kukies: Start-up Standort Deutschland erwachsen geworden?

Dr. Jörg Kukies: Start-up Standort Deutschland erwachsen geworden?

Im Investorenbarometer zum vierten Quartal 2020 spricht Jörg Kukies, Staatssekretär Bundesministerium der Finanzen, mit Ulrike Hinrichs über aktuelle Themen, welche die Beteiligungskapitalbranche beschäftigen. Unter anderem sprechen sie über den Start-Up-Standort Deutschland, das Fondsstandortgesetz, IPOs und über den Einfluss der kommenden Bundestagswahl.