Video Library

We interview our members, MPs and entrepreneurs for you on all topics related to the venture capital industry. In our various formats you will also find corporate films and explanatory pieces that show how venture capital works.  

The Videos are in german!

Filter by:
Zahl der Woche
Dank Beteiligungskapital: IPO-Aufschwung in Deutschland

Dank Beteiligungskapital: IPO-Aufschwung in Deutschland

Nach den enttäuschenden IPO-Jahrgängen 2019 und 2020 zeigt sich das laufende Jahr deutlich freundlicher. Bereits 14 Unternehmen haben ihr Börsendebüt in den ersten sechs Monaten gefeiert. Dabei haben Private Equity/Venture Capital mit 11 Börsenneulingen wieder maßgeblich für Nachschub in der IPO-Pipeline gesorgt.
Zahl der Woche
Europäische Private Equity-Renditen und Börsen-Benchmarks im Vergleich

Europäische Private Equity-Renditen und Börsen-Benchmarks im Vergleich

Europäisches Beteiligungskapital erzielen im Vergleich zu Börsenindizes deutlich höhere Renditen. Während Buy-Out-Fonds jährlich 15,1% (IRR since inception) erreichten, lag der MSCI Europe im Vergleichszeitraum bei 5,5 %. Venture Capital-Fonds erreichten 11,1 % p.a., die börsennotierte MSCI-Benchmark 7,8%. Weitere detaillierte Analysen finden sich im "The Performance of European Private Equity Benchmark Report 2020" von Invest Europe und Cambridge Associates
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Dr. Thomas Drews, Geschäftsführer MBG Mecklenburg-Vorpommern

#Chancenmacher: Dr. Thomas Drews, Geschäftsführer MBG Mecklenburg-Vorpommern

Die #Chancenmacher in Schwerin bei Dr. Thomas Drews, Geschäftsführer MBG Mecklenburg-Vorpommern: Was war seine größte Chance und wie hat dies die Beteiligungskapitalbranche in MV unterstützt? Im Gespräch mit BVK-Geschäftsführerin Ulrike Hinrichs spricht Dr. Drews über die MBG Mecklenburg-Vorpommern, Start-Up Finanzierungen in MV und Dr. Drews’ Vision für das Beteiligungsgeschäft in den kommenden 10 Jahren. Spannende Fragen und aufschlussreiche Antworten im #Chancenmacher-Video.
BVK-Expertentalk
Carl-Friedrich Heintz, Partner bei digatus: IT als bedeutender Faktor im Investmentbereich

Carl-Friedrich Heintz, Partner bei digatus: IT als bedeutender Faktor im Investmentbereich

Carl-Friedrich Heintz ist Partner bei digatus, einer IT-Beratungs- und Dienstleistungsgruppe mit Sitz in München. Im BVK-Expertentalk klärt Heintz auf: IT ist auch ein bedeutender Faktor im Investmentbereich, vor allem wenn es um Digitalisierung und die Due Diligence geht. Was genau IT und Due Diligence nun miteinander zu tun haben? Das erfahren Sie im Video.
Zahl der Woche
Unicorn-Finanzierungen im ersten Halbjahr 2021

Unicorn-Finanzierungen im ersten Halbjahr 2021

Im ersten Halbjahr 2021 wurden einige neue Einhörner in Deutschland geboren. Acht Startups konnten substantielle Finanzierungsrunden vermelden und ihre Bewertung dabei erstmals über die Grenze von 1 Mrd. $ heben. Weitere drei Runden fanden bei bestehenden Unicorns statt. Dabei übertraf die Münchner Celonis sogar die 10 Mrd. $-Bewertung und wurde zu Deutschlands erstem Decacorn.
BVK-Expertentalk
Peter Sachse, Geschäftsführer VR Equitypartner GmbH: Unternehmensbeteiligungen und Consulting

Peter Sachse, Geschäftsführer VR Equitypartner GmbH: Unternehmensbeteiligungen und Consulting

Wie sehen erfolgreiche Unternehmensbeteiligungen in Kombination mit Consulting aus? Das weiß Peter Sachse, Geschäftsführer der VR Equitypartner GmbH. Im BVK-Expertentalk erzählt er von der VR Equitypartner GmbH im Genossenschaftsbund der DZ Bank und der Art und Weise, wie hier investiert wird. Wie Unternehmen und Investoren nun als Sparringspartner zusammenarbeiten? Das erfahren Sie im Video.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Uwe Bräuer, Geschäftsführer GENIUS Venture Capital GmbH & Thoralf Nehls, SonoBeacon

#Chancenmacher: Uwe Bräuer, Geschäftsführer GENIUS Venture Capital GmbH & Thoralf Nehls, SonoBeacon

Uwe Bräuer ist Geschäftsführer der GENIUS Venture Capital GmbH und Chancenmacher durch und durch: In Wismar erzählt er Ulrike Hinrichs, wie die GENIUS Venture Capital GmbH jungen Unternehmen hilft, ihre Geschäftsidee zu verwirklichen. Eines dieser Unternehmen ist die SonoBeacon GmbH, eine Technologie-Innovation, die es direkt am Point of Interest ermöglicht, digitale Inhalte auf dem Smartphone auszuspielen. Wie genau das funktioniert und welche Chancen Herr Bräuer sonst genutzt hat, erfahren Sie im Video.
Zahl der Woche
Exitumfeld: Optimismus auf Vor-Corona-Niveau

Exitumfeld: Optimismus auf Vor-Corona-Niveau

Vor dem Hintergrund steigender Unternehmensbewertungen und Aktienkurse sowie einem regen IPO-Geschehen bewerten die Beteiligungsgesellschaften in Deutschland das Exitumfeld wieder auf dem Niveau wie vor der Corona-Pandemie. Nachdem sich zu Jahresbeginn 2020 die Bewertung mit rund -80 Punkten dem absoluten Tiefpunkt des Stimmungsindikators von -100 annäherte, bewerten sowohl VC- als auch PE-Gesellschaften die Exitmöglichkeiten ein Jahr später wieder so gut wie zuletzt 2018/2019. Besonders optimistisch zeigen sich dabei die VCs, hier lag der Indikator nur knapp unter dem historischen Höchstwert.
Zahl der Woche
Zukunftsfonds: 10 Mrd. € für Startups

Zukunftsfonds: 10 Mrd. € für Startups

Mit Zukunftsfonds will die Bundesregierung insgesamt 10 Mrd. € in den nächsten 10 Jahren in deutsche Startups fließen lassen. Dazu werden bestehende Venture Capital-Programme ausgebaut und neue Förderinstrumente für die Startup-Finanzierung geschaffen. Mit der ERP/Zukunftsfonds-Wachstumsfazilität, der GFF EIF-Wachstumsfazilität und dem DeepTech Future Fonds wurden nun die ersten Bausteine des Fonds aufgelegt. Weitere sollen 2022 folgen, unter anderem ein Dachfonds für Wachstumskapital und die Aufstockung von coparion. Ergänzt werden die Module des Zukunftsfonds durch die vierte Fondsgeneration des High-Tech Gründerfonds.
BVK-Expertentalk
BVK-Expertentalk mit Thomas Weinmann, Managing Partner Astorius: Private Equity für Privatanleger

BVK-Expertentalk mit Thomas Weinmann, Managing Partner Astorius: Private Equity für Privatanleger

Ist Private Equity auch für Privatanleger interessant? - Thomas Weinmann, Managing Partner bei Astorius, hat dazu eine klare Meinung: “Ja, Private Equity ist auch für private Investoren interessant und lukrativ!” Dazu hat er im BVK-Expertentalk erklärt, welche Investmentmöglichkeiten es für Privatanleger überhaupt gibt und welche Gründe dafür sorgen, dass doch noch viele private Anleger zurückhaltend sind. Wie kann nun ein professionelles Investment aussehen? - Das und mehr im neuen Video.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Heiko Schünemann, ROKA 1825 GmbH & Lars Pastoor, Never Stop Playing Verwaltungs GmbH

#Chancenmacher: Heiko Schünemann, ROKA 1825 GmbH & Lars Pastoor, Never Stop Playing Verwaltungs GmbH

Dieses Mal haben wir direkt zwei #Chancenmacher besucht: Heiko Schünemann, Geschäftsführer der ROKA 1825 GmbH, und Lars Pastoor, Geschäftsführer der Never Stop Playing Verwaltungs GmbH. Was die beiden vereint: Ein Wasserpark. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs spricht Schünemann über die ROKA 1825 GmbH, die Investitionen und warum ausgerechnet ein Wasserpark Teil des Portfolios ist. Im zweiten Teil spricht Lars Pastoor darüber, wieso er an die Chance des brachliegenden Gebietes geglaubt hat und wohin sich der Wasserpark noch entwickeln soll.
BVK-Expertentalk
Dr. Barbara Koch-Schulte, Partnerin bei POELLATH: Mitarbeiter- und Managementbeteiligungen

Dr. Barbara Koch-Schulte, Partnerin bei POELLATH: Mitarbeiter- und Managementbeteiligungen

Was sind zentrale Elemente einer Managementbeteiligung, wo liegen gravierende Unterschiede in verschiedenen Formen und wie könnte ein Blick in die Zukunft (vor allem steuerlich) aussehen? Das beantwortet Dr. Barbara Koch-Schulte, Rechtsanwältin und Partnerin POELLATH, im BVK-Expertentalk.
Zahl der Woche
Top 5 Länder in Europa: Venture Capital-Investitionen 2020

Top 5 Länder in Europa: Venture Capital-Investitionen 2020

Trotz des wirtschaftlich herausfordernden Umfelds im Jahr 2020 stiegen die Venture Capital-Investitionen von Beteiligungsgesellschaften in Europa von 11,2 auf 12 Mrd. €. Die größten nationalen Märkte waren Großbritannien (2,8 Mrd. €) gefolgt von Frankreich und Deutschland mit jeweils rund 2 Mrd. €.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Zoé Fabian, Managing Director Growth Eurazeo

#Chancenmacher: Zoé Fabian, Managing Director Growth Eurazeo

Growth Equity - darüber spricht #Chancenmacher Zoé Fabian, Managing Director bei Growth Eurazeo mit Ulrike Hinrichs. Was macht Growth Eurazeo und wie wichtig ist der Standort Berlin Mitte bzw. das damit verbundene Ökosystem für Private Equity und Venture Capital? Warum sieht Frau Fabian sich selbst als #Chancenmacher und woran liegt es, dass sich deutsche Investoren immer noch so schwer mit Venture Capital-Investitionen tun? Das erfahren Sie im Video.
BVK-Expertentalk
Daniel Voigt, Partner bei CMS Hasche Sigle: Fundraising für institutionelle Investoren

Daniel Voigt, Partner bei CMS Hasche Sigle: Fundraising für institutionelle Investoren

Wie sieht eine erfolgsversprechende Fundraising Strategie für institutionelle Investoren aus? - Das haben wir Daniel Voigt, Partner bei CMS Hasche Sigle, im BVK-Expertentalk gefragt. Seine Meinung dazu und darüber hinaus seine Einschätzung zum PE- und VC-Markt für institutionelle Investoren, First Time-Fonds und regulativen Änderungen zur Verschärfung von Anlagemöglichkeiten, erfahren Sie im Video.
BVK-Expertentalk
Carolin Kemmner, Rechtsanwältin & Senior Associate Clifford Chance: Digitale Gesundheitsanwendungen

Carolin Kemmner, Rechtsanwältin & Senior Associate Clifford Chance: Digitale Gesundheitsanwendungen

Mindable, Rehappy und zanadio sind Beispiele für sogenannte DiGAs. DiGAs sind digitale Gesundheitsanwendungen, also die App auf Rezept. Die gibt es nämlich seit Oktober 2020 und können bei Depressionen, Migräne oder anderen Krankheitsbildern helfen. Was genau es mit DiGAs auf sich hat, was es bzgl. des Zulassungsverfahren zu beachten gilt und wie die Regulierungen im europäischen Raum aussehen erklärt Carolin Kemmner, Rechtsanwältin und Senior Associate bei Clifford Chance im BVK-Expertentalk.
Zahl der Woche
Stimmungserholung setzt sich fort: Venture Capitalisten sehr optimistisch

Stimmungserholung setzt sich fort: Venture Capitalisten sehr optimistisch

Die Stimmungserholung am deutschen Beteiligungskapitalmarkt setzt sich sowohl bei VC- als auch PE-Gesellschaften fort. Während der Stimmungsindikator für PE noch nicht den Sprung in den positiven Bereich geschafft hat, erreichte das VC-Sentiment nahezu seinen historischen Höchstwert aus 2018. Ob sich der Trend im aktuellen Quartal fortsetzt, wird die aktuelle Befragung zum German Venture Capital und Private Equity Barometer zeigen.
Zahl der Woche
Beteiligungsdauer bei VC-/Growth-Finanzierungen in Deutschland

Beteiligungsdauer bei VC-/Growth-Finanzierungen in Deutschland

71 Monate betrug die durchschnittliche Haltedauer, der in 2020 von Beteiligungsgesellschaften veräußerten Startups und Mittelständler, die zuvor mit Venture Capital oder Wachstumskapital finanziert wurden. Damit stieg die Haltedauer 2020 gegenüber den Vorjahren an und erreichte nahezu exakt den historischen Durchschnitt der letzten zehn Jahre (70 Monate).
BVK fragt nach
BVK fragt nach: Nadine Schön, stv. Fraktionsvorsitzende CDU/CSU

BVK fragt nach: Nadine Schön, stv. Fraktionsvorsitzende CDU/CSU

"16% Frauenanteil in der Informatikbranche. - Das ist zu wenig!", sagt Nadine Schön, stv. Fraktionsvorsitzende CDU/CSU. Nadine Schön ist das Gesicht für digitales in der Fraktion und spricht im neuen BVK fragt nach mit Ulrike Hinrichs über Frauen in der Digitalisierung. Dabei gibt sie konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Situation und erzählt, was ihr in der kommenden Legislaturperiode am wichtigsten wäre. Außerdem berichtet sie über NEUSTAAT - ihr Buch zur Veränderung von Politik und Staat.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Marco Janezic, Gründer & Managing Partner bei Blue Ribbon Partners GmbH

#Chancenmacher: Marco Janezic, Gründer & Managing Partner bei Blue Ribbon Partners GmbH

Die #Chancenmacher mit Marco Janezic, Gründer & Managing Partner bei Blue Ribbon Partners GmbH. Im Gespräch mit Ulrike Hinrichs, BVK, geht er darauf ein, ob BioNTech für Deutschland eine große Chance gewesen ist und wieso Deutschland zwar für den Mittelstand berühmt ist, es aber bei der Gründermentalität noch hapert.
Die Chancenmacher
#Chancenmacher: Dr. Sebastian Helmes, Director Ernst & Young Law GmbH

#Chancenmacher: Dr. Sebastian Helmes, Director Ernst & Young Law GmbH

Dr. Sebastian Helmes ist Director bei der Ernst & Young Law GmbH und sagt ganz offen: Er sieht Regulierungen als Chancen. Wieso für ihn jede Form neuer Regulierungen auch immer mit neuen Chancen verbunden ist und wie er sie als Chancenmacher nutzt, erklärt er im Gespräch mit Ulrike Hinrichs. Außerdem gibt er seine Einschätzung zum neuen Deutschen Klimaschutzgesetz als auch allgemein zum Klimaschutz und damit verbundenen Gesetzen und Regulierungen. Mehr zu Wirtschaft und Klimaschutz - und den damit einhergehenden Chancen - erfahren Sie im Video.