Der VC-Boom der Jahre 2020 und 2021 hat den europäischen VC-Fonds eine vehemente Wertentwicklung gebracht. Unterstützt durch die starken Bewertungszuwächse und attraktive Exits lag die IRR der Fonds bei einjährigem Betrachtungshorizont bei 80% und bei dreijährigem Horizont bei gut 48%. Über die vergangenen 10 Jahre lag die IRR bei knapp 25% p.a. Weitere detaillierte Analysen finden sich im "The Performance of European Private Equity Benchmark Report 2021" von Invest Europe und Cambridge Associates: https://www.investeurope.eu/research/performance-data

Beeindruckend: Europäische VC-Renditen bei unterschiedlichen Zeithorizonten

25.09.2022