Insbesondere europäische Private Equity-Fondsinvestoren (LPs) haben in den vergangenen Jahren die Zahl der investierbaren Branchen aus ESG-Erwägungen reduziert. Mit knapp zwei Drittel ist der Anteil der restriktiveren Investoren in Europa deutlich größer als bei LPs aus Nordamerika (23%) oder Asien (24%).

ESG: LPs erhöhen die Zahl der No-Go-Branchen

22.07.2022