Im ersten Halbjahr 2021 wurden einige neue Einhörner in Deutschland geboren. Acht Startups konnten substantielle Finanzierungsrunden vermelden und ihre Bewertung dabei erstmals über die Grenze von 1 Mrd. $ heben. Weitere drei Runden fanden bei bestehenden Unicorns statt. Dabei übertraf die Münchner Celonis sogar die 10 Mrd. $-Bewertung und wurde zu Deutschlands erstem Decacorn.

Unicorn-Finanzierungen im ersten Halbjahr 2021

16.07.2021