Der neue KfW-Gründungsmonitor zeigt: Die Gründungstätigkeit in Deutschland ist im letzten Jahr zurückgegangen. Mit 537.000 Existenzgründungen haben sich 11% weniger Menschen selbstständig gemacht als 2019. Aber: Gründer machten sich häufiger selbstständig, um eine sich bietende Geschäftsgelegenheit wahrzunehmen, denn die Zahl dieser „Chancengründungen“ blieb relativ stabil, so dass ihr Anteil auf 80 % anstieg (2019: 73 %).

Chancen nutzen trotz Corona: Neugründungen in Deutschland

30.04.2021