Die Europäische Union verschärft den Druck auf die Wirtschaft und die Finanzbranche in Sachen Nachhaltigkeitskriterien (ESG). ESG, das steht für Environmental Social Governance und künftig muss jede Kapitalverwaltungsgesellschaft umfassende Informationen zu diesem Thema veröffentlichen. Was regelt die Offenlegungsverordnung im Detail? Und was gilt es zu beachten? Darüber sprechen Dr. Fabian Euhus, Rechtsanwalt und Partner SMP, und Jin-Hyuk Jang, International Counsel Debevoise & Plimpton, in ihrem Vortrag beim BVK-Fachforum.

BVK-Fachforum: Dr. Fabian Euhus, SMP, & Jin-Hyuk Jang, Debevoise & Plimpton, zur ESG EU-Veordnung

12.04.2021