Nachdem COVID-19 im ersten Quartal die Marktstimmung einbrechen ließ, haben die Beteiligungsgesellschaften im zweiten Quartal wieder etwas Hoffnung geschöpft. Sowohl bei den VCs als auch bei den Buy-Out-Gesellschaften und Mittelstandsinvestoren hat sich das Stimmungsbild deutlich aufgehellt, liegt aber weiterhin noch im negativen Bereich.

Erstes Aufatmen: Marktstimmung im PE-/VC-Markt

21.08.2020