Auch 2019 steht Großbritannien (21,8 Mrd. €) im Ranking der Länder mit den höchsten Private Equity-Investitionen mit Abstand an der Spitze. Allerdings hat sich Deutschland vor Frankreich auf Rang zwei geschoben. Während in Deutschland das Investitionsvolumen auf gut 15 Mrd. € kräftig anstieg, musste Frankreich einen Rückgang auf 14,3 Mrd. € hinnehmen. Es wird spannend, zu sehen, wie sich Investitionszahlen und Reihenfolge im laufenden Jahr durch Covid-19 entwickeln werden.

Top 5 Länder in Europa: Private Equity-Investitionen 2019

03.07.2020