Deutsche Beteiligungsgesellschaften konnten 2019 so viel neue Fondsmittel einsammeln wie noch nie. Das Fundraising erreichte 5,2 Mrd. € und damit fast ein Viertel mehr als im bereits erfolgreichen Vorjahr (4,2 Mrd. €). Das starke Investoreninteresse an alternativen Anlagen und die Suche nach rentierlichen Anlagen angesichts der Niedrigzinsphase führte nicht nur international, sondern auch in Deutschland zu einem starken Zufluss in Private Equity und Venture Capital.

Rekordjahr beim Fundraising: Neue Mittel 2014-2019

20.03.2020