22.06.2022 - 16:00 bis 22:00

Sächsischer Investorentag 2022

Am 22. Juni 2022 wird BVK Vorstandssprecher Frank Hüther zusammen mit dem Ministerpräsident Sachsens, Michael Kretschmer, den Investitionsstandort Sachsen beleuchten. 

In den vergangenen Jahren sind sächsische Wachstumsunternehmen abseits der großen Transaktionen zu relevanten Playern im Markt geworden: Diese Geschichten wurden durch Unternehmerinnen und Unternehmer geschrieben, die nicht nur in der Region verwurzelt, sondern auch visionär und zukunftsorientiert Innovationen voranbringen.

Der Sächsische Investorentag bietet Wachstumsinvestoren einen exklusiven Einblick und Vernetzung mit führenden Köpfen der sächsischen Innovationslandschaft und deren Wachstums-unternehmen. Sie lernen anhand von ausgewählten Best-Practice Beispielen, wieso Sachsen als Innovationsstandort auch in Zukunft für Investitionen in Wachstumsunternehmen attraktiv ist und der sächsische Unternehmergeist auch Kapitalgebern gute Renditen in Aussicht stellt.

Die Veranstaltung ist invite-only und die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. Sie richtet sich insb. an die C-Level von Wachstumsinvestoren aus Venture Capital, Private Equity und Family Offices. Neben der intensiven Vernetzung lernen Sie die verschiedensten Aspekte der sächsischen Kultur kennen und haben die Chance sich mit führenden Köpfen aus Politik und Verwaltung auszutauschen. Optional besteht die Möglichkeit für individuelle Matchings zwischen Kapitalgebenden und Unternehmen.

Mehr Infos und Ticketanfrage

Loggen Sie sich ein, um exklusive Inhalte und Vergünstigungen zu sehen.

Hier einloggen