Maßnahmen zur Sicherung von Venture Capital-finanzierten Unternehmen und VC-Fonds

Neues aus dem BVK
23.03.2020

Von der aktuellen Corona-Krise sind Start-Ups, junge Unternehmen und Mittelständler gleichermaßen betroffen. Wir stehen deshalb in engem Austausch mit Abgeordneten und dem Bundeswirtschaftsministerium, um geeignete Hilfemaßnahmen aus Sicht von Venture Capital- und Private Equity-Gesellschaften zu diskutieren. Besonderes Augenmerk liegt aktuell auf jungen Venture Capital-finanzierten Unternehmen. Hierzu hatten wir in der vergangenen Woche bereits ein Gespräch mit Thomas Jarzombek MdB, Beauftragter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (ZUM VIDEO). In dieser Woche sind weitere Gespräche mit den Beteiligten aus Politik und Ministerien geplant. Hierfür haben wir basierend auf Mitglieder-Feedback und in Abstimmung mit dem BVK-Vorstand erste Vorschläge mit Maßnahmen zur Sicherung von Venture Capital-finanzierten Unternehmen und Venture Capital-Fonds zusammengestellt. Diese finden Sie hier zum Download.