• EN
  • RSS
  • PDF
  • Mitglieder Login
Mitgliederbereich Anmeldung Passwort vergessen?
BVK - Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V.

Aktuelles & Pressemitteilungen

BVK veranstaltet Podiumsdiskussion zu Technologie- und Innovationspolitik im Deutschen Bundestag

Der BVK lud gemeinsam mit Partnerverbänden am Mittwoch, den 06. Mai 2015, Bundestagsabgeordnete, Vertreter von Ministerien, Verbänden und Unternehmen zu einer Podiumsdiskussion im Bundestag ein. Diskutiert wurde über mittelstandsorientierte Technologie- und Innovationspolitik. Teilnehmer des Podiums waren Sabine Poschmann MdB (SPD), Andreas Lämmel MdB (CDU/CSU), Dr. Thomas Gambke MdB (B90/Die Grünen) und Petra Sitte MdB (Die Linke). Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des BVK, moderierte die Veranstaltung. mehr »

BVK im Bundestag: Als Sachverständige zur Investitionsoffensive für Europa

Am Mittwoch, 24.4.2015, fand die Öffentliche Anhörung des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union zur Investitionsoffensive für Europa statt. Dr. Regina Hodits, General Partner der Venture-Capital-Gesellschaft Wellington Partners, war als Expertin für den BVK geladen. Ziel der Investitionsoffensive ist es, private Investitionen durch eine Garantiefazilität zu mobilisieren. Hodits betonte dabei: "Wir brauchen staatliche Garantien, um mehr ausländische Investoren für deutsches Venture Capital zu gewinnen. Ein großer Pensionsfonds sollte nicht zwei Mal überlegen müssen, ob er seine finanziellen Mittel in Deutschland anlegt." mehr »

Freistaat Bayern startet neuen Wachstumsfonds - 150 Mio. Euro für junge Unternehmen

Heute gab die bayerische Staatsministerin für Wirtschaft Ilse Aigner MdL den Startschuss für den "Wachstumsfonds Bayern", mit dem der Freistaat Bayern junge, innovative Start-ups fördert. Wie das bayerische Wirtschaftsministerium auf der heutigen Pressekonferenz bekannt gab, richtet sich der staatliche Fonds an Jungunternehmen aus der Hightech-Szene, die nach einer erfolgreichen Gründung mit dem Kapital weiteres Wachstum generieren wollen, und ihren Sitz in Bayern haben. "Wir freuen uns sehr, dass der Freistaat hier mit positivem Beispiel vorangeht und die Jungunternehmen in der Wachstumsphase unterstützt. Für Start-ups ist es besonders schwierig, Anschlussfinanzierungen zu generieren. Das neue Instrument hilft, die Lücke bei der Anschlussfinanzierung zu schließen", sagte BVK-Vorstandsmitglied Christian Schatz anlässlich der Vorstellung des Wachstumsfonds. mehr »

BVK und NCapital: Investitionen mit Beteiligungskapital in ITK-Branche deutlich gesteigert

"Beteiligungsgesellschaften sind ein wichtiger Impulsgeber für ITK- und Internetunternehmen. Die Investitionen in diese Branche haben im letzten Jahr einen neuen Höhepunkt erreicht. 2014 wurden 2,24 Mrd. € in Unternehmen aus diesem Bereich investiert", sagt Ulrike Hinrichs, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) auf der heutigen Pressekonferenz gemeinsam mit NCapital im Rahmen der CeBIT in Hannover. "Die ITK-Branche hat für Deutschland eine große Bedeutung, vor allem mit Blick auf die Digitalisierung der Wirtschaft und Industrie 4.0. Hier setzen deutsche ITK-Unternehmen Trends, schreiben Erfolgsgeschichten und bringen damit das Technologiepotenzial Deutschlands international voran", so Hinrichs weiter. Beteiligungskapital spielt bei der Finanzierung vor allem junger aber auch mittelständischer ITK-Unternehmen eine entscheidende Rolle. Die Investitionen in diesem Bereich stiegen im Vergleich zum Vorjahr (0,91 Mrd. €) auf das zweieinhalbfache Niveau. Das Investitionsplus wurde maßgeblich durch drei sehr große Finanzierungen, darunter zwei Übernahmetransaktionen und eine Wachstumsfinanzierung, erreicht. mehr »

Expertenkommission fordert erneut Verbesserungen für Wagniskapital-Regelwerk

Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) hat heute ihr jährliches Gutachten an Bundeskanzlerin Angela Merkel überreicht. Die Kommission unterstreicht darin erneut die große Bedeutung von Wagniskapital als wichtige Finanzierungsquelle für junge, innovative Unternehmen und fordert eine Verbesserung der Rahmenbedingungen. Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) hatte hierfür Ende Januar einen Entwurf für ein Venture Capital Gesetz vorgestellt. mehr »

BVK: Kräftiges Investitionsplus bringt bestes Investitionsergebnis seit fünf Jahren

"Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt hat ein neues Rekordvolumen erzielt: Mit Investitionen von mehr als 7 Milliarden Euro in rund 1.300 Unternehmen wurde das höchste Investitionsvolumen seit 2008 erreicht", so Wilken von Hodenberg, Sprecher des Vorstandes des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) auf der Pressekonferenz zur heute veröffentlichten Statistik für den deutschen Private Equity-Markt 2014. "Damit belegen deutsche und internationale Beteiligungsgesellschaften erneut ihre Bedeutung für die Unternehmensfinanzierung in Deutschland." mehr »

BVK-Unternehmensbesuch mit Staatssekretärin Brigitte Zypries: "Technologie braucht Wagniskapital"

Brigitte Zypries MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hat heute das mit Beteiligungskapital finanzierte Unternehmen Fludicon GmbH in Darmstadt besucht. Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) und das Unternehmen hatten die SPD-Politikerin in ihren Wahlkreis eingeladen, um mit ihr über die Bedeutung von Wagniskapital für die Finanzierung innovativer Technologieunternehmen zu sprechen. mehr »

BVK stellt Gesetzentwurf für Venture Capital-Gesetz vor: "Die Politik muss ihren Worten Taten folgen lassen"

Deutsche Jungunternehmen brauchen Wagniskapital: Für die Gründung, das Wachstum, die Internationalisierung. Doch hierzulande fehlt es aufgrund mangelnder aufsichtsrechtlicher und steuerlicher Rahmenbedingungen an genügend Venture Capital, um deutsche Start-ups ausreichend zu finanzieren. Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) hat heute in Berlin einen Gesetzentwurf für ein Venture Capital-Gesetz vorgelegt, in dem Vorschläge zur Verbesserung der Rahmenbedingungen und zur Stärkung von Venture Capital vorgestellt werden. mehr »

BVK ist Mitglied im neuen Gründerbeirat der CSU

Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) ist Mitglied im neu einberufenen CSU-Gründerbeirat "Neue Gründer Bayern". CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat heute in München die konstituierende Sitzung des Gründerbeirates eröffnet. Das Gremium berät die Christ-Sozialen bei der Entwicklung bestmöglicher Bedingungen für Unternehmensgründungen am Standort Bayern. mehr »

Der BVK wünscht ein frohes neues Jahr!

Wir wünschen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr! Auch in diesem Jahr werden wir uns mit aller Kraft für die Belange unserer Branche einsetzen. Wir freuen uns auf die Aufgaben, die uns 2015 erwarten und informieren Sie wie gewohnt auch in diesem Jahr weiter auf unserer Website sowie unseren Social Media-Kanälen LinkedIn und Twitter. mehr »