• EN
  • RSS
  • Mitglieder Login
Mitgliederbereich Anmeldung Passwort vergessen?
BVK - Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V.

Home

Freistaat Bayern startet neuen Wachstumsfonds – 150 Mio. Euro für junge Unternehmen

Heute gab die bayerische Staatsministerin für Wirtschaft Ilse Aigner MdL den Startschuss für den "Wachstumsfonds Bayern", mit dem der Freistaat Bayern junge, innovative Start-ups fördert. Wie das bayerische Wirtschaftsministerium auf der heutigen Pressekonferenz bekannt gab, richtet sich der staatliche Fonds an Jungunternehmen aus der Hightech-Szene, die nach einer erfolgreichen Gründung mit dem Kapital weiteres Wachstum generieren wollen, und ihren Sitz in Bayern haben. "Wir freuen uns sehr, dass der Freistaat hier mit positivem Beispiel vorangeht und die Jungunternehmen in der Wachstumsphase unterstützt. Für Start-ups ist es besonders schwierig, Anschlussfinanzierungen zu generieren. Das neue Instrument hilft, die Lücke bei der Anschlussfinanzierung zu schließen", sagte BVK-Vorstandsmitglied Christian Schatz anlässlich der Vorstellung des Wachstumsfonds.

  • AVISTA OIL AG: Neue Recycling-Technologie wächst mit Private Equity

    In der öffentlichen Diskussion über das Thema CO2-Belastung fand ein Bereich bis vor kurzem wenig Beachtung - dabei berührt er beinahe sämtliche klassische Zweige der Industrie in Deutschland: Technische Schmierstoffe. Sie sorgen für den reibungslosen Betrieb bei zahlreichen Maschinen, am häufigsten verwendet als Motorenöl, aber auch...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele
  • CEE Bioenergie: Umweltfreundliche Power aus Biogas

    Beim Stichwort Erneuerbare Energien denken die meisten Menschen zuerst an Sonnenenergie. Das überrascht nicht, da die Solarbranche seit ihrer Entstehung ein enormes Wachstum verzeichnet hat und immer populärer wird. Einziger Wermutstropfen: Solarstrom lässt sich noch nicht wirtschaftlich erzeugen, der Bereich verdankt sein Wachstum der...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele
  • Oechsler AG: Konservative Lösung für innovative Ideen

    Im Jahr 2000 brach für die Oechsler AG eine neue Zeit an: Das Unternehmen, spezialisiert auf die Anfertigung technischer Bauteile und Baugruppen für die Automobil- und Medizintechnik, hatte sich von einer Personen- in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt und damit eine wegweisende strategische Weiterentwicklung eingeleitet. Die seit 1864...

    Weiterlesen Alle Fallbeispiele