17.02.2016 bis 19.02.2016

"International Private Equity Market" (IPEM)

Der BVK ist Kooperationspartner der IPEM, einer neuen, groß angelegten Branchenkonferenz, die vom 17. bis 19. Februar 2016 im renommierten Palais de Festival im französischen Cannes stattfindet. Bis 31.12.2015 erhalten BVK-Mitglieder 15% Rabatt.

Der Veranstalter rechnet mit ca. 3.000 Teilnehmern aus 25 Ländern entlang der gesamten Wertschöpfungskette: GPs, LPs, Advisors und Corporates. Ziel der IPEM ist es, die asiatische und europäische Region besser zu vernetzen. Es werden demnach zahlreiche Branchenvertreter aus Asien, wie beispielsweise HKVCA (Hong Kong Venture Capital and Private Equity Association) erwartet.

Für Meetings und intensives Networking ist gesorgt: Neben einem hochkarätigen Konferenzprogramm bietet der IPEM Besprechungsräume oder kleinere Meeting-Areas im Palais de Festival, die eine individuelle Gesprächsatmosphäre gewährleisten. Gelegenheiten zu informellen Kontakten ergeben sich auf der Opening-Party und dem Gala-Abend im Anschluss an die IPEM-Awards. 

Weitere Informationen zur IPEM 2016 entnehmen Sie bitte der unten verfügbaren Präsentation.  Informationen zum Programm und zu den Speakern werden beständig aktualisiert.

Bei Fragen rund um das Programm, die Buchung von Tickets und Konferenzräumen steht Ihnen IPEM-Mitarbeitern Frau Carine Colonna (carine.colonna@europ-expo.com / +33 1 49 52 14 17) zur Verfügung. Beim BVK ist für diese Kooperation Ihr Ansprechpartner Martin Bolits, Leiter Investor & International Relations (bolits@bvkap.de  / +49-30-306982-18).

Loggen Sie sich ein, um exklusive Inhalte und Vergünstigungen zu sehen.

Hier einloggen