06.10.2015

PwC’s Accelerator "Local to Global" Expo

Forum für wachstumsstarke Unternehmen, strategische Partner und Investoren

Innovative, wachstumsstarke Unternehmen aus Deutschland und der Welt, die ins Ausland streben, lädt die PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC am 6. Oktober 2015 nach Berlin ein. Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenfrei.

Die PwC-Konferenz „Local to Global“ Expo bietet zehn ausgewählten Unternehmen die Chance, sich einem hochkarätigen Publikum aus internationalen Investoren und Unternehmensvertretern zu präsentieren. Die Veranstaltung ist Teil der globalen Initiative „PwC’s Accelerator“. Dieses Programm unterstützt schnell wachsende Unternehmen dabei, auch außerhalb ihres Heimatmarktes Fuß zu fassen, und bietet ein Forum für potenzielle Investoren und strategische Partner aus der Industrie. Diesen wird die Möglichkeit geboten, Unternehmen kennenzulernen, die die Wirtschaft von morgen maßgeblich prägen werden.

Unternehmen können sich ab sofort online bewerben, um ihre Geschäftsidee auf der Konferenz vorzustellen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 1. September 2015. Eine Bewerbung ist online auf der Internetseite der Initiative möglich. Dort werden auch der Auswahlprozess und die Bedingungen im Detail erläutert.

PwC wird die Finalisten im Rahmen eines Coaching-Programms auf ihre Abschlusspräsentationen in Berlin vorbereiten. Bei der Wahl des Siegers beurteilt die Jury die Innovationskraft und das Marktpotenzial der vorgestellten Lösung sowie die Leistung des Vortrags. Im Anschluss an die Abschlusspräsentationen wird am Abend des 6. Oktober 2015 zur Preisverleihung geladen.

Loggen Sie sich ein, um exklusive Inhalte und Vergünstigungen zu sehen.

Hier einloggen