Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BVK-Halbzeitbilanz 2015 - VENTURE CAPITAL-GESETZ

10 VENTURE CAPITAL-GESETZ: INNOVATION UND WACHSTUM STÄRKEN Deutschland braucht eine „Neue Gründerzeit“. Wir wollen Unternehmertum und Grün- dungsgeist in Deutschland stärken und zu mehr gesellschaftlicher Anerkennung verhel- fen. Wir werden die Rahmenbedingungen für Innovation und Investition insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen verbessern.« [KoaV Seite 13] Wir werden Deutschland als Investitionsstandort für Wagniskapital international attrak- tiv machen und dafür ein eigenständiges Regelwerk (Venture-Capital-Gesetz) abhängig von den Finanzierungsmöglichkeiten erlassen, das u. a. die Tätigkeit von Wagniskapi- talgebern verbessert. Außerdem wollen wir es attraktiver machen, in junge Unterneh- men und junge Wachstumsunternehmen zu investieren.« [KoaV Seite 140 f.] 06/2013 BVK-Positionspapier zur Innovationsfinanzierung 09/2013 Bundestagswahlen 11/2013 Beschluss des Koalitionsvertrages 01/2014 Einrichtung der Venture Capital-Taskforce des BVK 03/2014 Antrag der Regierungsfraktionen: Aufforderung an Bundesregierung, Eckpunkte zum Venture Capital-Gesetz zu erarbeiten 05/2014 BVK legt Eckpunkte für ein Venture Capital-Gesetz vor [»] 06/2014 Einrichtung der Allianz für Venture Capital [»] 10/2014 „Hamburger Erklärung“ anlässlich des nationalen IT-Gipfels [»] 11/2014 Startup-Positionspapier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion [»] 12/2014 Entschließungsantrag des Freistaates Bayern im Bundesrat (vertagt) [»] 01/2015 Vorstellung eines Diskussionsentwurfes zum Venture Capital-Gesetz des BVK 05/2015 Antrag des Landes Berlin im Bundesrat (vertagt) [»] 07/2015 Ankündigung eines gemeinsamen Gesetzesentwurfes von Bundes- finanz- und Bundeswirtschaftsministerium für die Kabinettsklausur der Bundesregierung 08/2015 „Impulspapier“ der SPD-Bundestagsfraktion für ein Wagniskapital-Gesetz [»] 09/2015 Beschluss der Bundesregierung eines Eckpunktepapiers Wagniskapital

Seitenübersicht