Dr. Regina Hodits

Regina Hodits hat über 20 Investments im Life Science-Bereich verantwortet, mehrere Firmen als Gründungsinvestorin in Deutschland mitgegründet und zahlreiche erfolgreiche Exits, wie zum Beispiel bei U3 Pharma und Sapiens, begleitet. Ihr Fokus liegt auf Wagnisfinanzierungen im Early-Stage-Bereich und Growth Deals in der Life Science-Branche. Seit 2010 ist sie General Partner bei Wellington Partners und vertritt  den Fonds im Aufsichtsrat/Beirat von Atopix, Ayoxxa, Middle Peak Medical, Rigontec und Themis.

Vor ihrer Tätigkeit bei Wellington Partners leitete Hodits als Partner den Life Science Bereich der Atlas Venture in Europa. Von 2000 bis 2004 war Hodits bei Apax Partners verantwortlich für Healthcare Investments in Deutschland, in den Jahren 1997 bis 2000 arbeitete sie für McKinsey.  Hodits sammelte Erfahrung im Biotech Sector an der Universität Wien und dem MRC Cambridge, wo sie mit britischen Biotech-Unternehmen zusammenarbeitete. Hodits studierte Chemietechnik in Wien hat in Biochemie promoviert.

Sprecherin des Vorstandes
General Partner Wellington Partners
Job: 
General Partner Wellington Partners
BVK Position: 
Spokesperson of the BVK Board