BVK Dinner 2015: Estland als Vorbild für das digitale Deutschland

Neues aus dem BVK
09.11.2015

Am 5. November 2015 veranstaltete der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) mit 220 Gästen aus Politik, Medien und Wirtschaft sein BVK-Dinner. In der hippen Design-Location Eastwood Berlin-Mitte, die sonst vor allem Clubgängern bekannt ist, sprach Christoph Eichhorn, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Estland zum Thema "E-Estonia - Vorbild für das digitale Deutschland".

Für musikalische Umrahmung sorgte die Band "Jazz 42". Wir danken dem Sponsor Ravi The Tailor.

Eindrücke des Abend finden Sie in der Bildergalerie des BVK.